Sinnkrisen: Persönliche Krisen sind ein Gewinn

Sinnkrisen als Chance ansehen

3 Min.

(c) 2020 Cast Of Thousands/Shutterstock

Sinnkrisen als Chance ansehen

Die Frage nach dem Sinn des Lebens hat sich wohl jeder Mensch schon einmal gestellt. Eine wirkliche Antwort haben jedoch die Wenigsten erhalten. Manchmal ist die Antwort, die wir erhalten, aber auch einfach nicht zufriedenstellen. Eine unbefriedigende Antwort kann unter Umständen weitreichende Folgen haben. Insbesondere dann, wenn die eigene Sinnkrise sehr weit ausgeprägt ist. Psychische Beeinträchtigungen sowie eine mangelhafte mentale Gesundheit sind leider keine Seltenheit. Überdies fühlen sich viele Menschen ratlos und es mangelt an Antriebskraft. Dabei muss das gar nicht sein, zumal eine Sinnkrise eine gewinnbringende Chance darstellen kann. Warum das so ist und wie man das Beste aus einer Sinnkrise herausholt, verrät der folgende Artikel.

Welche Defizite sind vorhanden?


Zahlreiche Menschen geraten in eine Sinnkrise, weil sie mit ihrem aktuellen Leben unzufrieden sind. Häufig lassen sich dabei unterschiedliche Defizite verzeichnen. Der erste Schritt sollte also die Ermittlung der Defizite sein. Können diese benannt werden, entsteht ein gewisser Handlungsspielraum. Kennen wir hingegen die Ursache für unsere Unzufriedenheit, wissen wir oftmals nicht, wo genau wir anfangen sollen. Defizite entstehen in nahezu jedem Lebensbereich. Dazu können das soziale Umfeld, die Arbeit oder auch die Finanzen zählen. 

Insbesondere finanzielle Defizite stellen eine große Belastung dar. Das Begleichen von Rechnungen sowie die Bestreitung des Lebensunterhalts erweisen sich zunehmend als müßig. Abhilfe schafft dabei oftmals nur ein erwähnenswerter Geldsegen. Aus dem Nichts Geld zu erhalten, davon träumen viele Menschen. Wirklich in den Genuss kommen jedoch die Wenigsten. Dabei könnte man meinen, das Geld liegt auf der Straße. Um seine finanzielle Stellung zu verbessern, bedarf es gar nicht viel. Das verdeutlicht auch der Casino Guide für Anfänger. Mit den richtigen Tipps und einer cleveren Herangehensweise hat jeder Mensch die Chance, seinen eigenen Finanzen einen kleinen Schubs zu geben. Ein erfahrener Glücksspielprofi muss man dafür gar nicht sein. Alle Menschen haben dieselben Chancen. Mithilfe eines geringen Einsatzes verwandelt man das Defizit rasch in ein großes Plus. 

Defizite in der Gesundheit


Sinnkrisen haben überdies zur Folge, dass die eigene Gesundheit leidet. Neben psychischen Erkrankungen werden häufig körperliche Beschwerden verzeichnet. Übermäßiger Stress zum Beispiel kann sich anhand von Haarbruch und Haarverlust bemerkbar machen. Unsere Haut und unsere Haare sind ein Spiegelbild für unseren gesundheitlichen Zustand. Mangelt es an Nährstoffen oder befindet sich der Körper permanent in Alarmbereitschaft, wird der Fokus auf die lebensnotwendigen Funktionen gelegt. Das Haarwachstum oder ein reines Hautbild zählen nicht dazu. Um zu überleben, benötigen wir weder eine prachtvolle Mähne noch ein klares Hautbild. Führt die Sinnkrise jedoch dazu, dass das äußere Erscheinungsbild in Mitleidenschaft gezogen wird, wirkt sich dies wiederum negativ auf die Psyche aus. Wir ziehen uns zurück und versinken in Selbstmitleid. 

Genau das ist aber der falsche Weg. Vielmehr sollten wir uns den Problematiken und Herausforderungen stellen und diese als Chance ansehen. Manchmal kann es hilfreich sein, sich selbst eine Auszeit zu nehmen. Allein zu verreisen ist dabei eine tolle Möglichkeit. Der Horizont wird erweitert und wir stärken unser Selbstbewusstsein. Nach einer tollen Reise kommen wir überdies gestärkt zurück, wodurch wir Herausforderungen leichter meistern können. Ebenfalls erwähnenswert ist der Aspekt, dass das regelmäßige Verreisen glücklich macht und sich positiv auf die eigene Gesundheit auswirkt.  

Abo

Wählen Sie Ihr persönliches Abo aus